Kurrende-Sänger

Der Brauch, durch die Straßen zu ziehen, hier und da singend zu verweilen und weiterzulaufen, hat seinen Ursprung keineswegs in der Weihnachtszeit. Zu Moral und sittlichem Verhalten mahnend sangen die ersten Kurrenden den Menschen vor allem ins Gewissen und weniger ins Herz. Heute gehören sie vor allem in den Advent, entweder mit weihnachtlichem Liedgut auf den Lippen, oder als kunstvoll geschnitzte Figuren auf dem Tisch.
Kurrende-Sänger
Filter
Ulmik Kardinalrote Kurrende
Die filigranen Figurenaus der Erzgebirger Manufaktur Ulmik werden aufwendig von Hand zusammengefügt und liebevoll bemalt. Das Set besteht aus 3 Kurrendefiguren in Kardinalrot und ist aus Ahornholz gefertigt.Kurrenden haben eine lange Tradition im Erzgebirge. Kindergruppen ziehen dabei in der Weihnachtszeit von Haus zu Haus und singen Weihnachtslieder.

199,00 €*
Ulmik Kardinalrote Kurrende 3-teilig, rot
Die filigranen Figuren, wie die bezaubernden Winterkinder, aus der Erzgebirger Manufaktur Ulmik werden aufwendig von Hand zusammengefügt und liebevoll bemalt.

75,00 €*
Günter Reichel Kunsthandwerk Kurrende, 3-teilig
Handwerklich sehr hochwertig gefertigte und liebevoll gestaltete 3-teilige Kurrende aus der Manufaktur Günter Reichel aus dem Erzgebirge. Mit roten Liederbüchern und gelbem Stern.

95,00 €*
Zeidler Holzkunst Kurrende, 3-teilig
Klassisch gestaltete, 3-teilige Kurrende Sänger-Gruppe aus der Manufaktur Günter Zeidler Holzkunst. Gefertigt aus einheimischen Massivhölzern.

220,00 €*
Günter Reichel Kunsthandwerk Kurrende, 5-teililg
Die beeindruckend Kollektion der Figuren vom Lande aus der Manufaktur Günter Reichel zeigt liebevoll und detailreich gestaltete Figuren, die ein uriges, längst vergangenes Landidyll feiern und so für nostalgische Momente im Alltag sorgen. Auch die kleinen, frommen Kurrendensänger mit Stern und Liederbüchern gehören zu dieser beliebten Figurengruppe.

85,00 €*